kulturregion südwestfalen

Gruppen/ Institutionen

Streckenabschnitt der Bergisch-Märkischen Eisenbahn

Brauchtum / Heimatkultur

neben der Wupperstraße
58332 Schwelm


Die Bergisch-Märkische Eisenbahn (von Wuppertal bis Radevormwald mit späterem Anschluß nach Lüdenscheid-Brügge) wurde zwischen 1865 und 1910 in mehreren Abschnitten gebaut, um vor allem die Erzeugnisse der metallverarbeitenden Industrie weitertransportieren zu können. In den 1970er Jahren wurde die Strecke stillgelegt Baujahr 1865-10 Ansprechpartner: Herr Michalski
Karte lädt ...